CATIA V5 Volumenmodellierung: Grundlagen und Methodik in über 100 Konstruktionsbeispielen

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Studenten der Ingenieurwissenschaften, die den sicheren Umgang mit CATIA V5 (ohne Vorkenntnisse) erlernen wollen. Die Inhalte, basierend auf Release 16, eignen sich hervorragend als vorlesungsbegleitende Lektüre und bieten die Möglichkeit einer optimalen Prüfungsvorbereitung. Aber auch erfahrene Konstrukteure werden Antworten zu häufig auftretenden Problemen mit dem komplexen Gebiet der Teilekonstruktion in über 50 Tipps und Hinweisen finden.

Mit einem didaktisch ausgereiften Programm wird größter Wert auf eine sinnvolle Konstruktionsmethodik gelegt, ohne die ein problemloses Anpassen von virtuellen Volumenkörpern in ihrer Gestalt und Größe nicht möglich wäre. Alle relevanten Funktionen zur Erzeugung von dreidimensionaler Geometrie werden in den Grundlagen beschrieben und in den Übungen mehrfach wiederholt. So werden Sie schon sehr bald komplexe, anpassungsfähige Modelle eigenständig erzeugen können.

Mit technischen Zeichnungen, die als Grundlage dienen, wird in 103 Übungsbeispielen der Schwierigkeitsgrad Schritt für Schritt angehoben. Durch eine deutliche Strukturierung des Lernprogramms können Sie Ihr Tempo selbst bestimmen und die Inhalte beliebig ausführlich bearbeiten.

Unter https://downloads.hanser.de finden Sie übungsbegleitend zu jedem im Buch beschriebenen Beispiel eine Videosequenz, die zeigt, wie ein Gesamtmodell aus seinen Teilgeometrien heranwächst.

Taschenbuch: 300 Seiten
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG; Auflage: 1 (2. August 2007)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3446411380
ISBN-13: 978-3446411388

SolidWorks 2009 - Methodik der 3D-Konstruktion
SolidWorks 2010 - Skizzen, Bauteile, Baugruppen

Related Posts