Tutorial - Parametrische assoziative 3D-Kurven

In diesem Beispiel möchte ich die Verlegung eines Rohr bzw. Schlauchs mit parametrischen Kurven zeigen. Diese sind assoziativ und können, je nach Bedarf, dynamisch positioniert werden.

Benötigte Funktionen:

  • Datum CSYS
  • Line
  • Arc/Circle...
  • Tube

Setzen Sie dazu die benötigten Koordinatenkreuze (Datum CSYS) je nach Bedarf an die von Ihnen vorgesehene Position. 

Verbinden Sie anschließend die Koordinatenkreuze mit Linien. Achten Sie darauf, dass bei den Settings "Associative" aktiviert ist.

Die Ecken der erstellten Linien verbinden Sie jetzt mit Kurvenzügen (Arc/Circle). Aktivieren Sie "Associative" bei den Settings.

Die am Anfang erstellten Linien können Sie nun mit "Hide" ausblenden oder auf einen nicht sichtbaren Layer verschieben.

Verbinden Sie die Endpunkte der Kurven wieder mit Linien. Achten Sie auf die Assoziatvität der Linien.

Auf diesen Verlauf können Sie mit "Tube" ein Rohr erstellen.

Da die Kurven assoziativ zu den Koordinatenkreuzen sind, können Sie diese je nach Anforderung anpassen.

Bildübersicht

Creo Elements/Direct Modeling
Tutorial - Darstellung eines Lochbildes auf einem ...

Related Posts